Über uns

The three goals of the d2b initiative

Logo_D2B_259x194.jpg

d2b -Initiative

Der Digitaldruck revolutioniert den Bereich der Druckindustrie. Mit der d2b Initiative hat Antalis sich zum Ziel gesetzt, ihre Kunden im Umgang mit den Herausforderungen in einem sich wandelnden Markt bestmöglich zu unterstützen. Die Initiative soll aufzeigen, wie Branchenentwicklungen zum eigenen Vorteil eingesetzt und somit neue Geschäftsmöglichkeiten aufgegriffen werden können.

Bezogen auf den Gesamtumsatz im europäischen Markt der Druckindustrie, beträgt der Anteil des Digitaldrucks aktuell 15% (Quelle: Pira). Marktuntersuchungen bestätigen, dass dieser Marktanteil in den kommenden Jahren noch stetig steigen und sich dementsprechend bis 2018 verdoppelt haben wird.

Es gibt kaum ein Produkt das heute nicht im Digitaldruck gefertigt werden kann und durch außergewöhnliche Qualität besticht. Der Digitaldruck als Bindeglied zwischen On- und Offline bietet neue und innovative Lösungen zur hochindividualisierten Kommunikation, beispielsweise als Bestandteil crossmedialer Kampagnen.


Wie genau unterstützt Antalis ihre Kunden?

Mit der d2b-Initiative hat Antalis eine einzigartigen Plattform geschaffen, die es Druck- und Mediendienstleister, Agenturen, Designer, als auch Marketing- und Kommunikations-verantwortliche aus der Industrie erlaubt sich miteinander zu vernetzen und Zugang zu neuartigen Entwicklungen und gewinnbringenden Geschäftsfeldern zu erhalten.

Als Lösungs-und Innovationspartner der Kommunikationsindustrie berät und informiert Antalis im Rahmen der d2b-Initiative gemeinsam mit einer Vielzahl an Partnern über technische Möglichkeiten, erfolgreiche Konzepte und Anwendungen, sowie aktuelle Entwicklungen der führenden Digitaldrucksysteme. Auswahl, Netzwerk, Beratung bilden die drei Eckpfeiler der d2b-Initiative. Antalis bietet ein umfangreiches Sortiment an Bedruckstoffen und stellt eine Vielzahl an unterstützenden Medien bereit, die die Suche nach dem geeigneten Material erleichtern und Anwendungsmöglichkeiten aufzeigen. Außerdem hat Antalis das d2b-Netzwerk gegründet, um die Vielzahl an Anwendern des Digitaldrucks zusammenzuführen und den Austausch zu fördern. Antalis geht gezielt auf verschiedene Anwendungsbereiche des Digitaldrucks in Form von Workshops und Veranstaltungen ein und schafft hiermit gleichzeitig Raum Partner, Kunden und Dienstleister zu vernetzen. Dabei steht stets das kompetente Vertriebs-Team beratend zur Seite.

Die d2b-Initiative steht für Trends, Impulse und Innovationen.  Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr.

 

 1-AUSWAHL
Umfassendes Medienangebot für klein- und großformatigen Digitaldruck 

img3

Erhalten Sie die richtigen Materialen für Ihre Digitaldruck-maschine, Ihr Projekt oder Ihre Kampagne: 

Unser digitales Angebotsspektrum reicht von ungestrichenen und gestrichenen bis hin zu Spezial- und Premiumpapieren, darunter viele mit der HP-Indigo-Zertifizierung oder Kompatibilitäten für Trockentoner-Technologien. Wir bieten wir Ihnen innovative Materialien (synthetische Bedruckstoffe, magnetisches Papier, Haftpapier…), welche wiederum einen Mehrwert für Ihre Printkommunikation darstellen. Besorgen Sie sich einfach das Antalis d2b-Musterbuch, des Druckers Bibel zu digitalen Bedruckstoffen.

 

 

2 - NETZWERK
Erfahrungen & bestmögliche Vorgehensweisen unter Digitaldruck Key-Stakeholdern

Teilen Sie Erfahrungen: Die Antalis d2b-Events (Meetings in ganz Europa) versammeln Werber, Herausgeber, Drucker, Hersteller von digitalen Geräten… und stellen eine großartige Gelegenheit dar, Informationen über neue Materialien (z.B. synthetische Bedruckstoffe, magnetisches Papier) sowie neue technische Möglichkeiten (z.B. Struktureffekte) zu bekommen.