Umwelt

Environment_Our_Commitment_ContentPage_259x194.jpg

Unsere  Verpflichtung zur Nachhaltigkeit

Antalis setzt sich dafür ein, dass Wachstum und umweltfreundliche Geschäfte Hand in Hand gehen.

Die Nachhaltigkeitsstrategie von Antalis basiert auf drei Punkten:
 

- Umweltfreundliche Produkte und Services
- FSC®-Multi-Standort-Zertifizierung
- Zulieferer-Verhaltenskodex
 

Zur Stärkung dieses Engagements haben alle Antalis Länder die «Antalis Nachhaltigkeits-Charta» angenommen. Sie erstellen laufend verschiedene Aktionspläne zur Verringerung ihres CO2-Fussabdrucks bei Beschaffung, Lieferketten- und Abfallmanagement.
Unsere «grünen» Produkte: damit unsere Kunden das Beste erhalten.
 

Antalis ist bemüht, seinen Kunden, die selbst immer umweltbewusster werden, in seinen drei Marktsegmenten eine breite Palette an zertifizierten und recycelten Produkten anzubieten. Das Cocoon-Sortiment aus 100 % recycelten Fasern, mit besonders hoher Weisse ist nur ein Beispiel eines langjährigen Bestsellers. Zudem bietet Antalis seinen Kunden bereits eine Vielfalt an PEFC- und FSC®-zertifizierten Papieren. Die neuen, recycelten FSC®-zertifizierten Papiere der ge-relaunchten Keaykolour Kreativpapierfamilie enthalten zwischen 30 und 100 % PCW (Post-consumer-Abfälle). Das «ReKreate»-Sortiment der Marke Keaykolour ist ein neuartiges «hochgecyceltes» Produkt, in dem Fasern wiederverwendet werden, die normalerweise im Recycling-Prozess verloren gehen würden.
 

Digigreen, eines unserer neusten Produkte, wird aus Recycling- und Primärfasern hergestellt und hält die strengsten Umweltvorschriften ein. Digigreen besitzt ist FSC®-zertifiziert und mit dem EU-Umweltzeichen ausgezeichnet. Dadurch kombiniert es Effizienz für den Digitaldruck und Engagement für den Umweltschutz und ist somit das erste 100 % digitale, 100% grüne Papier auf dem Markt.
Zusätzlich bietet Antalis ein komplett recyceltes und recycelbares Sortiment aus Verpackungsmaterialien.
Unsere Lieferkettenstrategie: völlige Transparenz für unsere Kunden.
 

Neben dem Schwerpunkt der Referenzierung von Produkten mit hoher Umweltleistung achtet Antalis auch auf die Einhaltung von Umweltschutzanforderungen an allen Punkten der Lieferkette. Antalis ist das erste Unternehmen auf dem Markt, das zur Gewährleistung einer 100%igen Rückverfolgarkeit und Transparenz auf der gesamten Lieferkette eine Multi-Standort-FSC- und PEFC-Zertifizierung eingeführt hat. In den Bereichen Logistik (Etikettierung, getrennte Produktlagerung, Lieferung), Informationssysteme (Referenzierung, Produktkategorien) sowie Marketing- und Verkaufsprozesse (Logo-Verwendung, Schulungen) werden Audits durchgeführt. Die Verwendung dieser Standards bedeutet, dass alle zertifizierten Länder gehalten sind, für ihre Kunden den gleichen Umweltanforderungen zu entsprechen.
Diese Zertifizierung haben weltweit bisher 26 Länder erhalten, weitere werden folgen.